Telefontrainer oder Voicebox in Leipzig

 

Viele Institute versprechen Trainingskompetenz und eine erfolgreiche Trainingsdurchführung ... Hier finden Sie Informationen, die Ihnen die Entscheidung erleichtern. Nutzen Sie die Seiten sich ausführlich über Angebote zu den Themen Kommunikation, Rhetorik, Führung, Verkauf und Telefon zu informieren. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Verkäufercoaching, Verkaufsfortbildung, Beratungsgespräche, Telefonwarteschleife, Inhouse, Telefontrainer) werden wir gerne für Sie tätig. In Leipzig oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Leipzig.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Verkaufstraining: Aufträge akquirieren
Referenzen: Dass Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung überzeugend finden, ist Voraussetzung für den Verkauf. Tut das auch jemand, den Ihr potentieller Kunde als Autorität empfindet, ist das schon die „halbe Miete”. Einen Neukunden gewinnen Sie oft bedeutend einfacher, wenn Sie Referenzen nennen. Durch eine Referenz können Sie Ihrem noch zögernden Kunden Sicherheit geben. Wenn Kunden mit Ihnen rundum zufrieden sind, dann fragen Sie diese, ob sie damit einverstanden sind, bei Anrufen Ihrer Interessenten Auskunft zu geben. Doch worauf sollten Sie bei der Nennung von Referenzen achten? Einige Hinweise zu Referenzunternehmen: - Wählen Sie ein bekanntes Unternehmen. - Nennen Sie einen konkreten Ansprechpartner, seine Position und Durchwahl. - Achten Sie darauf, nicht direkte Mitbewerber als Referenzadressen zu nennen. - Prüfen Sie, ob Sie ein Foto verwenden können. Am besten vom Produkt im Einsatz. - Setzen Sie Referenzschreiben ein. Besonders wirkungsvoll sind Referenzen von Unternehmen, zu denen der Kunde eine direkte Beziehung hat, die aber keine Konkurrenten von ihm sind. Denn einem Modehaus sagt es nichts, wenn Sie Ihr Produkt zuvor an den Marktführer im Tiefbau verkauft haben. Referenzen müssen zu Ihren Kunden passen! Tipp: Eine Referenz kann auch eine Veröffentlichung oder ein Presseartikel sein.
weitere Tipps ...

 

Überblick Selbstmotivation
Gehören Sie zu den Menschen, die glauben, dass Erfolg eher mit Glück oder Zufall als mit eigener Leistung zu tun hat? Falls ja, sitzen Sie in einer Falle. Sich zu motivieren, wenn man nicht daran glaubt, sein Leben in der Hand zu haben, ist ein Ding der Unmöglichkeit. Machen Sie sich hingegen bewusst, dass Sie selbst es sind, der die Verhältnisse bestimmt. Wenn Sie daran glauben, etwas selbst verändern zu können, dann sind Sie motivierter. Ausreden finden sich viele: Der Staat, der ungerechte Gesetze erlässt, das Elternhaus, das einen mit schlechten Voraussetzungen an den Start schickte, die lahmende Wirtschaft, die unfairen Methoden der Konkurrenz. Es ist zwar bequem, andere für die eigene Misere verantwortlich zu machen, doch weiterbringen wird es Sie nicht. Machen Sie sich nicht zum Spielball des Schicksals, sondern glauben Sie daran, selbst etwas verändern zu können. Dadurch motivieren Sie sich.
weitere Tipps ...

 

Ideen aus dem Telefontraining
Weiterleiten von Anrufen: Ein Kollege kann manchmal der kompetentere Ansprechpartner sein. Doch zu oft müssen Kunden ihre Probleme mehrfach vortragen. Gut, wenn man weiß, wie man so etwas verhindert. Wie leiten Sie Kunden professionell weiter? Verzichten Sie auf Negativaussagen in der Art „Da sind Sie bei mir falsch.“ Hilfreich sind Formulierungen wie: „Da kann Ihnen Herr Müller direkt Auskunft geben…“ Teilen Sie dem Kunden vor dem Weiterleiten den Namen des Kollegen und seine Durchwahl mit. Vorteilhaft ist es, Ihren Kollegen in aller Kürze über das Anliegen des Kunden aufzuklären. Falls Sie auf die Schnelle keinen kompetenten Mitarbeiter ausfindig machen können, erklären Sie dem Kunden die Situation. Schlagen Sie ihm vor, dass ihn so bald wie möglich ein kompetenter Kollege zurückrufen wird.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontrainer, sondern Telefonkurs, Terminvereinbarungen, Innendienst, Stimme, Dienstleistung oder Telefontraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontrainer, sondern Verkäuferseminar, Kundenanalyse, Kundenerwartungen, Angebot, Verkaufstaktiken oder Zusatzverkauf sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für Vertrieb und Verkauf

 


Seminare in Leipzig

Wir sind ein Trainingunternehmen mit dem Fokus auf Weiterbildung in den Bereichen Telefon und Telefonkommunikation. Unser Seminarangebot reicht von der Inhouseschulung, über Gruppenseminare bis hin zum intensiven Einzelcoaching. Was in unseren Seminaren nie fehlt: der direkte Bezug zu den Bedürfnissen des Kunden, die Interaktivität und der konkrete Praxisbezug. Wir haben Ihr Interesse an qualifizierter Weiterbildung im Bereich Telefon geweckt? Fordern Sie doch einfach unser Gratis-Infopaket an oder nehmen direkt telefonisch mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir jederzeit Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Menschen, die die Fähigkeit besitzen, auch über sich selbst und die eigenen Missgeschicke lachen zu können, wirken meist auf Anhieb sympathisch. Doch verwenden Sie diese Möglichkeit in Maßen: Wenn Sie nur über Ihr Versagen reden, dann verschenken Sie Ihre Souveränität. Sprechen Sie einfach über die kleinen Katastrophen, die Ihnen widerfahren sind. Es gibt nichts Besseres, um in einer geselligen Runde die Lachmuskeln der anderen zu aktivieren. Oft schaffen gerade diese Erlebnisse Gemeinsamkeiten in der Gesprächsrunde. Legen Sie auch etwas Ironie sich selbst gegenüber an den Tag. Sammeln Sie belustigende und ungewöhnliche Erlebnisse, die Sie beim Small-Talk aufgreifen können. Beispiele: - Sie waren froh, den Zug gerade noch erwischt zu haben. Leider den falschen. - Sie glaubten, Sie seien ein guter Kartenleser, mussten aber nach einer Stunde bestürzt feststellen, dass Sie die ganze Zeit im Kreis gelaufen waren.

 

 

 

... nterschiedlich auswirken und wirkt oftmals unbewusst auf den Gesprächspartner. Lächeln Ein altes Sprichwort lautet 'Wer nicht lächeln kann, sollte keinen Laden eröffnen.' In abgewandelter Form heißt dies: jeder Mitarbeiter mit Kundenkontakt sollte imstande sein, dem Gegenüber ein Lächeln zu schenken. Seien Sie sich bewusst: Sie halten mit Ihrem Gesicht dem anderen einen Spiegel vor und signalisieren, was Sie von seinen Aussagen oder seinem Auftreten halten. Ein Lächeln kann eine angespannte Atmosphäre entspannen und versöhnlich wirken. Blickkontakt Achten Sie darauf, den anderen nicht anzustarren. Viele Menschen sind nicht imstande, dem anderen in die Augen zu sehen. Zwingen Sie diese nicht dazu, indem Sie den Blickkontakt stark halten. Distanz Oftmals reagieren wir instinktiv mit Flucht, wenn uns der andere zu nahe kommt. Zu nahe kommen Verkäufer oftmals dem Gesprächspartner, indem Sie ungefragt den Aktenkoffer auf den Tisch stellen, Prospekte auf dem Schreibtisch des Gesprächspartners ausbreiten oder gar dem anderen unangebracht auf die Schulter klopfen. Achten Sie darauf, dem Gesprächspartner Raum zu geben - er wird von selbst auf Sie zukommen, sollten Ihre Argumente überzeugend sein. Vielleicht ke ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Kommunikation, Kundenmanagement, Führungsworkshop oder Konditionenmanagement)

 

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Leipzig. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Empfehlungsgeschäft, Verkäuferschulung, Verhandlungstechniken, Verkaufskurs, Kundenrückgewinnung, Warm-up, Selbstmotivation
  • Führung: Teamentwicklung, Mitarbeiterförderung, Kommunikation, Kommunikation, Führungsgrundsätze, Selbstmotivation

  • Rhetorik: Präsentationstraining, schlagfertig reagieren, Gesprächsführung, Stimmtraining, schlagfertig reagieren, Präsentation
  • Messeauftritte: Messeteam, Leadgenerierung, Messepersonal, Vertriebstraining, aktive Besucheransprache, Massetraining
  • Telefon: Inbound, Telefoncoaching, Gesprächsabschluss, Service, Call center, Telesales
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

Empfehlungsgeschäft, Telefon-Notiz, Wertesystem, Kundenfreundlichkeit, Telefontrainer, Verkaufsituationen. Und vor allem: Telefonmarketing!
mehr erfahren ...