Telefontraining oder zurückrufen in Leipzig

 

Herzlich willkommen auf unseren Internetseiten rund um das Thema Schlagfertigkeit, Rhetorik und Kommunikation. Informationen führen zu besseren Entscheidungen. Hier finden Sie Wissenswertes zu unserem Angebot. Klicken Sie sich einfach durch oder suchen Sie gezielt nach Informationen dazu. Als Anbieter im Weiterbildungsbereich (Telefongespräche, Telefonkommunikation, Führungstechniken, Call center, Service, Telefontraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Leipzig oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Firmeninterne Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Leipzig.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Verkaufstraining: Aufträge akquirieren
Fachjargon: Natürlich sind Sie der Fachmann. Sie wissen am Bestem über das Produkt oder Ihre Dienstleistung Bescheid. Aber was hat dies mit Ihrer Sprache zu tun? Passen Sie Ihre Darstellungen und Erklärungen der Lebenswelt Ihres Kunden an. Vermeiden Sie Fachjargon, der zwar im Gespräch mit Fachkollegen zur Selbstverständlichkeit geworden ist, Außenstehende aber irritieren kann. Am glaubwürdigsten wirken Personen, wenn ihre Sprache authentisch ist. Beispiel: „Highend DAW Controller und DSP werden mittels ESB TDM Bridge unterstützt. Zudem bietet es Surround Plugins und EVP88 Encodierung”. Haben Sie verstanden, worum es geht? Die meisten Kunden verstehen diesen Text nicht! Deshalb: So lange Sie es nicht mit dem Chef der Entwicklungsabteilung Ihres Kunden zu tun haben, vermeiden Sie Fachjargon und „Techno”-Sprache.
weitere Tipps ...

 

Überblick Selbstmotivation
Um motiviert loslegen zu können, brauchen Sie ein Ziel, das Sie verfolgen möchten. Doch haben Sie das Ziel auch richtig formuliert? Dabei hilft die SMART-Methode. Ziele sollten folgende Bedingungen erfüllen: // S (spezifisch) Es sollte eindeutig definiert sein. // M (messbar) Der Erfolg, das Erreichen des Ziels muss messbar sein. // A (angemessen) Das Ziel muss erreichbar sein. // R (relevant) Das Ziel muss für Sie einen Nutzen darstellen und Sie auch über das kurzfristige Erfolgserlebnis hinaus weiter bringen. // T (terminiert) Das Ziel muss bis zu einem bestimmten Termin erreicht sein.
weitere Tipps ...

 

Ideen aus dem Telefontraining
Dos and Don'ts: Während eines Telefonats gibt es viele Dinge, die man besser unterlassen sollte. Trinken, essen, Kaugummi kauen, rauchen… Was sollten Sie noch beachten? Grundsätzlich gilt eine einfache Regel: Verhalten Sie sich so, als würden Sie Ihrem Gesprächspartner gegenübersitzen. Wichtig: Trinken Oft wird vor lauter Telefonieren vergessen, dass getrunken werden sollte. Genügend Flüssigkeit sorgt für eine gute Stimme und schnelles Denken. Übrigens: Wenn Sie einen Frosch im Hals haben und daher etwas trinken müssen, kündigen Sie dies kurz an und entschuldigen Sie sich beim Gesprächspartner.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Anbieter-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Telefonseminare. Nicht nur Telefontraining, sondern Telefongespräche, Telefonschulung, Schulungen, Beschwerden, Serviceanrufe oder Telefonapparat sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für professionelle Telefonate

 

Unsere Anbieter-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für Verkäufer. Nicht nur Telefontraining, sondern Vertreter, Preisverhandlung, B2C Verkauf, Verkäuferseminar, Gesprächsziele oder Grundlagenseminar sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für Vertrieb und Verkauf

 


Seminare in Leipzig

Von Gruppenseminaren, über Inhouseschulungen bis hin zu Einzelcoachings: all das bieten wir Ihnen rund um das Thema Telefon. Durchgeführt werden die Seminare und Schulungen von unseren professionellen und praxiserfahrenen Trainern. Als Telefonist oder Leiter eines Call-Centers haben diese persönliche Erfahrungen gesammelt. Sie erhalten die Tipps und Anregungen also direkt vom Telefonprofi. Kundenorientierung und Telefonverkauf.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

Small-Talk im Beruf

Beim Small-Talk können Sie Ihre Gesprächspartner auf eine gedankliche Reise mitnehmen. Verwenden Sie Bilder und Metaphern, so schaffen Sie ein „Kopfkino” beim Gesprächspartner. Metaphern oder Vergleiche können einem Small-Talk die „richtige Würze” geben. Überlegen Sie, wie Sie eine Situation, ein Erlebnis oder auch Fakten veranschaulichen können. Je besser Ihnen das gelingt, desto einfacher können sich Ihre Gesprächspartner in Ihre Situation versetzen und Vergleiche zu sich selbst herstellen. Beispiele: - Die Achterbahn, der ein Projekt manchmal gleicht. - Das Orchester, das dirigiert wird.

 

 

 

... e darauf, Ihren Gesprächspartner auch als Partner anzusprechen und vermeiden Sie Amtsdeutsch. Formulierungen wie 'wir gewähren', 'bezugnehmend' sollten Sie aus Ihrem Wortschatz streichen. Starten Sie mit einer positiven Aussage. Achten Sie darauf, im ersten Satz den Kunden anzusprechen und ihn in den Mittelpunkt zu stellen. Mögliche Formulierungen für Briefe und Emails: 'Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Trainings und Seminaren...' 'Danke für die schnelle Rücksendung. Wie besprochen...' 'Gleich vorneweg die erfreuliche Mitteilung: wir haben grünes Licht...' 'Sie hatten vor einigen Tagen...' 'Gerne können Sie mit dem beiliegenden...' Weitere Fragen zu Ihrer Korrespondenz: Ist die Durchwahlnummer des Gesprächspartners angegeben? Zu welchen Gelegenheiten erhält Ihr Kunde ein Schreiben? Wie schnell werden Briefe und wie schnell werden emails beantwortet? Welche Formulierungen kommen bei Kunden besonders gut an? Wie oft soll ein Kunde angeschrieben werden? Was ist sein Nutzen? Wie kann ein Brief individualisiert werden? Merksatz: Erleichtern Sie Ihren Kunden die Lesbarkeit Ihrer Briefe. Vermeiden Sie gestelzte Sprache und komplizierte Formulierungen. Schnittstelle Telefonate: Gerade am Telefon könne ...

 

(Eine unserer Publikationen. Impulse zu Telefonregeln, Gesprächsführungsvortrag, Neukundengewinnung oder Mitarbeiterschulung)

 

 


Übersicht zum Telefontraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, die Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter im Telefongespräch zu stärken.

 

Z

Download Informationen zum
Telefontraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Leipzig oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Leipzig. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Verhandlungsseminare, Kundenservice, Verkaufskompetenz, Vertriebsplanung, Verkaufsseminar, Intensivseminare, Verhandlungen
  • Führung: Selbstwahrnehmung, Delegation, Stressbewältigung, Kommunikationsmanagement, Konfliktmanagement, Bewerbungsgespräche

  • Rhetorik: Rhetorikkurs, Redegewandtheit, erfolgreich präsentieren, interne Kommunikation, Fragetechnik, Kommunizieren
  • Messeauftritte: Standpersonal, Messeschulung, Messeauftritt, Messeschulungen, Fachmessen, Fachmessen
  • Telefon: Telefontrainings, Telefon-Notiz, Vertriebsinnendienst, Testanrufe, Telefonmarketing, Telefonverhalten
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Verkaufen am Telefon

verbale Kommunikation, Workshop, Inhouseweiterbildung, Kundenbindungsworkshop, Telefontraining, Fortbildung. Und vor allem: Telefonmarketing!
mehr erfahren ...